Wetteraussichten

Inhalte anzeigen?
Datenschutzbestimmungen weichen ab

 
 
Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Nachhaltige Gemeinde

LED-Sanierung
LED-Sanierung

Straßenbeleuchtung Neukirchen vorm Wald

Sanierung der Straßenbeleuchtung durch energieeffiziente LED-Technik
 
 
Ziel des Vorhabens:

Ziel der Gemeinde Neukirchen vorm Wald ist es, durch die Anpassung der vorhandenen, veralteten und mit einem hohen Energieverbrauch gekennzeichnete Straßenbeleuchtung auf den aktuellen Stand der Technik, einen wesentlichen Teil zur Minderung von CO2-Emissionen und damit zum Klimaschutz beizutragen. Durch den geringeren Energieverbrauch können außerdem Stromkosten eingespart werden. Aufgrund der hier eingesetzten, neuartigen LED-Technik kann beispielsweise flexibel auf unterschiedliche Tageszeiten reagiert werden. So kann die Beleuchtungsstärke durch den Einbau dimmbarer Leuchten bewusst an diese Zeiten angepasst werden. Des Weiteren weisen diese Leuchten einen weitaus höheren Wirkungsgrad und eine höhere Lebensdauer als die bestehende Beleuchtung auf.

Inhalt des Vorhabens:

In ausgewählten Bereichen der Gemeinde Neukirchen vorm Wald soll die Straßenbeleuchtung auf LED-Technik umgestellt werden. Der Austausch der Beleuchtung ist in diesen Bereichen erforderlich, da die eingesetzten Leuchten bereits ein hohes Alter aufweisen und teilweise die geforderte Beleuchtungsstärke unter den vorgeschriebenen Werten liegt. Das Förderprogramm gibt dem Vorhaben der Gemeinde Neukirchen vorm Wald neue Impulse. So können durch die Förderquoten von 20% mehr Leuchten saniert bzw. ausgetauscht werden als es in der ursprünglichen Absicht der Kommune lag. Nach erfolgreichem Abschluss der Arbeiten sollen die Ergebnisse zusammengestellt und bekannt gemacht werden. Diese sind Einsparung der elektrischen Energie, Absenkung des Beleuchtungsstärkeniveaus, Minderung der CO2- Emissionen sowie die tatsächliche Amortisationszeit des Vorhabens.

LED-Sanierungsmaßnahne